Hier geht’s zum Online-Anmeldeformular für den Mittagstisch Landquart.
Alternativ können Sie  hier das Anmeldeformular für den Mittagstisch Landquart als pdf herunterladen.

Reglement Mittagstisch Landquart

1. Allgemeines 

Der Mittagstisch Landquart ist ein freiwilliges und öffentliches Angebot des Vereins Mittagstisch Landquart für alle Schülerinnen und Schüler der Schule Landquart und der Kindergärten. Er findet während der Schulzeit von Montag bis Freitag täglich statt. 

Die Kinder werden in einer familiären Atmosphäre betreut und erhalten eine abwechslungsreiche und ausgewogene Mittagsmahlzeit. Sie lernen, sich in einer altersdurchmischten Gruppe zu orientieren und mit unterschiedlichen Kulturen und Wertvorstellungen umzugehen.  

Die Betreuungspersonen begleiten die Kinder in einer offenen, fröhlichen Atmosphäre, aber mit klaren Regeln.  

Die Betreuungszeit ist von 11.45h bis 13.15h, resp. 14.15h. Während dieser Zeit sind die Kinder in Obhut des Mittagtischteams und können die Gruppe nicht verlassen. Ausnahme gilt für die Oberstufenschüler, welche den Mittagstisch bereits um 13.00h verlassen dürfen. Ausnahmen für z.Bsp. Arztbesuche, Musikunterricht etc. müssen mit der Präsidentin vom Mittagstisch Landquart im Voraus abgesprochen werden. 

Kinder mit besonderen Bedürfnissen sind nach Möglichkeit am Mittagstisch herzlich willkommen. Es bedarf jedoch einer vorherigen gegenseitigen Absprache zwischen den Eltern, der Betreuungsperson und der Präsidentin des Mittagstisches Landquart.  

Kinder, die krank sind, können den Mittagstisch nicht besuchen. 

2. An- und Abmeldungen 

Der Mittagstisch ist für Kinder vom ersten Kindergartenjahr bis zur 3. Oberstufe. Der Mittagstisch kann regelmässig, sporadisch oder auch spontan besucht werden.  

Die Anmeldung für regelmässige Esser erfolgt jeweils vor den Sommerferien via Schule. Sie muss für jedes Schuljahr neu gemacht werden. Eintritte während des laufenden Schuljahres sind jederzeit möglich. In diesem Fall hat die Anmeldung direkt über das Online-Formular des Mittagstisch Landquart oder schriftlich an die Präsidentin zu erfolgen. Das Reglement ist integrierender Anteil der Anmeldung und die Eltern akzeptieren dieses mittels Unterschrift auf dem Anmeldeformular. 

Spontananmeldungen für einzelne Tage sind jeweils bis spätestens 09.00h des aktuellen Tages möglich. Sie sind via SMS unter Angabe von Name und Vorname des Kindes und eines Kontakts für Notfälle auf das Mittagstischhandy Nr. 079 155 47 59 zu senden. Ebenso ist mitzuteilen, ob das Kind bis 13.15h oder bis 14.15h betreut werden muss. Beim ersten Spontanbesuch ist eine Anmeldung auszufüllen (online unter www.mittagstisch-landquart.ch oder via Formular). 

Abmeldungen müssen bis spätestens 09.00h des aktuellen Tages via SMS direkt auf das Mittagstisch-Handy (079 155 47 59) gemacht werden. Ansonsten wird das Mittagessen verrechnet. 

3. Begleitung 

Der Weg zur Schule und zum Mittagstisch ist Sache der Eltern, resp. Besorger. 

Kinder aus Mastrils werden mit dem Taxi von der Schule abgeholt und auch wieder zurückgebracht.  

 4. Bezahlung 

Für den Mittagstisch-Besuch werden pro Tag und Kind Fr. 10.– verrechnet.  Zusätzlich wird bei regelmässiger Anmeldung einmal pro Jahr ein Mitgliederbeitrag von Fr. 20.– erhoben.  

Die Rechnungsstellung erfolgt jeweils bei Beginn der Schulferien für die besuchte Zeit davor (auch bei einzelnen, spontanen Besuchen). Sie erfolgt entweder auf dem Postweg oder per Email. Die Rechnung ist jeweils innert 30 Tagen zu bezahlen. Werden die Zahlungsfristen nicht eingehalten, wird das Kind vom Besuch des Mittagtischs ausgeschlossen.  

5. Ausschluss Wenn sich bei einem Kind unentschuldigte Absenzen häufen, der Elternbeitrag nicht eingefordert werden kann, bei ungenügender Kooperationsbereitschaft der Eltern, Kinder sich ungebührlich benehmen oder den Betrieb des Mittagstisches stören, kann der Vorstand vom Mittagstisch Landquart einen vorübergehenden oder dauernden Ausschluss eines Kindes sprechen. 

6. Sachbeschädigungen durch Kinder 

Für mutwillige Sachbeschädigungen durch die Kinder haften deren Eltern resp. Besorger. Die Betreuungsperson meldet die Schäden dem Vorstand des Mittagstischs Landquart.  

7. Vereinsmitgliedschaft 

Der Mittagstisch Landquart wird vom Verein Mittagstisch Landquart geführt. Die Eltern von Kindern, die regelmässig den Mittagstisch besuchen, werden durch die Bezahlung des Mitgliederbeitrages Mitglied des Vereins Mittagstisch Landquart. Sie erhalten für die jährlich im Herbst stattfindende Generalversammlung eine Einladung und sind dort stimmberechtigt (1 Stimme/Familie). Ansonsten haben die Mitglieder keine Verpflichtung gegenüber dem Verein. 

Mittagstisch Landquart, August 2020

Anmeldung für den Mittagstisch Landquart

Die Anmeldung hat für jedes Schuljahr neu zu erfolgen.
Abmeldungen bitte bis spätestens 09.00 Uhr per SMS auf das Mittagstisch-Handy 079 155 47 59 senden.
Bei unentschuldigten/zu spät gemeldeten Absenzen wird das Essen verrechnet.

Gewünschter Tag

Angaben zum Essen

Nimmt Ihr Kind regelmässig Medikamente ein?

Rechnung

2 + 4 =